einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Wir suchen!

Der Ferienhaus- und Campingpark „Ludwig Leichhardt“ im Ludwig-Leichhardt-Weg 1, 15913 Schwielochsee OT Zaue sucht Gastronomen zur Bewirtschaftung der Gaststätte „Waldklause“ zum nächst möglichen Zeitpunkt. 
Die Interessenten erstellen eine Ideenskizze eines zeitgemäßen und marktüblichen gastronomischen Angebotes auf eigenes wirtschaftliches Risiko anzubieten.
Die schriftlichen Unterlagen sind bei der Schwielochsee-Tourist GmbH, Am Bahnhof 27, 15913 Schwielochsee OT Goyatz z. H. Frau Lopper einzureichen. Bei Nachfragen stehen wir Ihnen unter der 035478 -179090 zur Verfügung.
Mehr Informationen erhalten Sie auf der Internetseite: www.camping-am-schwielochsee.de

Details:
Vertragsart:                              nach Vereinbarung
Gesamtfläche Pachtobjekt:   ca. 783 m²
davon: Gebäudefläche:          ca. 209 m² + ca. 14 m² Nebengebäude
Terrasse und Grünfläche:      ca. 118 m²
Objektart:                                 Gastronomie
Verfügbarkeit:                          ab sofort/ zum nächst möglichen Zeitpunkt
Objektzustand:                        gebraucht in gutem Zustand – voll ausgestattet

Objektbeschreibung:
Der Gastronomiebetrieb befindet sich auf dem Ferienhaus- und Campingpark „Ludwig Leichhardt“ direkt am größten natürlichen See Brandenburgs - dem Schwielochsee. Mit der Lage am Leihhardt-Trail und dem Schwielochsee-Radweg ist dieser ein touristisches Ausflugsziele nicht nur der Gemeinde Schwielochsee, sondern auch für Tagestouristen und Dauercamper. Mit dem unmittelbar angrenzenden Wassersport-, Wander- und Radtour-Möglichkeiten wird der Campingpark gerne aufgesucht. Durch den überregionalen Bekanntheitsgrad des Spreewaldes und die Anbindung an ein Wander- und Radwegenetz sowie die Einbindung in diverse Veranstaltungen, resultiert die ganzjährige Bewirtschaftungsmöglichkeit. 

Die Gastronomie steht den Badegästen, sowie Mobilheimplatzgästen und Dauercampern zur Verfügung.
Der Schwielochsee bietet eine Besucherkapazität von ca. 120.000 Personen pro Jahr.

Räumlichkeiten/Ausstattung:
Der zu verpachtende Gastronomiebetrieb umfasst im Wesentlichen folgende Bereiche:
► Gastraum ca. 120 m²
► Thekenbereich ca. 25 m²
► Vor-/Gastraum mit weiteren Sitzplatzmöglichkeiten mit ca. 8,75 m²
► Küche ca. 30 m²
► Lagerräume/ Keller ca. 14 m²
► WC` s mit ca. 25 m²
► Terrasse mit ca. 118 m²
► zusätzliche Verkaufshütte/ Kiosk mit ca. 18,75 m²

Das Gebäude ist Strom-, Wasser- und Abwasserseitig angebunden. Die Heizung wird mit Gas betrieben. Eine Küchenausstattung, sowie das Mobiliar und sonstiges Inventar sind vorhanden.

Angebotsvoraussetzungen:
Der Interessent hat die für den Betrieb der Gastronomie erforderlichen (Gewerbe-) Berechtigungen selbst einzuholen. Der Interessent hat den Betrieb ordnungsgemäß zu führen und alle behördlichen Vorschriften und Auflagen einzuhalten. Daneben verpflichtet sich der Interessent, eine Ideenskizze zur Betreibung der Waldklause vorzulegen, welches plausibel darlegt, wie diese künftig betrieben wird. Eine Unterverpachtung ist in diesem Zusammenhang ausgeschlossen.

⦁ Zusätzliche Informationen/ Anregungen
Bei Interesse an der Ausschreibung zur Ideenskizze sind die Unterlagen vorzulegen:
Schwielochsee-Tourist GmbH, Am Bahnhof 27, 15913 Schwielochsee OT Goyatz zu Händen Frau Lopper.

Das gastronomische Angebot sollte:
• Frühstücksservice
• Café-Verköstigung, wie Eis am Stiel, Mehlspeisen und Kaffeevariationen
• Warme und kalte Snacks, sowie kleine Gerichte
• Verköstigungen „To-Go“, wie Eis am Stiel, Getränke im Kleingebinde, Pommes in Tüten und ähnliches umfassen.

Öffnungszeiten sind mit der Leitung des Campingplatzes abzustimmen.