einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Hinweise zum Corona Virus

Unsere Tourist-Informationen in Goyatz und Straupitz sind für Sie da!

Hinweis: Buchungen sind weiterhin kostenfrei stornierbar!

Aufgrund der Covid-19-Pandemie kommt es zu verstärkten Hygienemaßnahmen in alle Bereichen. 

Bitte schützen Sie sich und andere:

Abstand halten, Mund-Nasen-Bedeckung tragen, Kontaktverfolgung ermöglichen

Am 21. Januar wurde der Beschluss gefasst die Maßnahmen der Verordnung vom 08. Januar bis zum 14. Februar zu verlängern und zu verschärfenDie aktuelle Umgangsverordnung des Landes Brandenburg vom 08. Januar können Sie sich auf dieser Seite herunterladen.

Betreiberinnen und Betreibern von Beherbergungsstätten, Campingplätzen, Wohnmobilstellplätzen sowie privaten und gewerblichen Vermieterinnen und Vermietern oder Verpächterinnen und Verpächtern von Ferienwohnungen und -häusern und vergleichbaren Angeboten ist es untersagt, Personen zu touristischen Zwecken wie Freizeitreisen zu beherbergen. Außnahmen gibt es nur bei notwendigen Zwecken, so wie zwingenden Dienstreisen.

Außerdem sind Reisebusreisen, Stadtrundfahrten, Schiffsausflüge und vergleichbare touristische Angebote untersagt.

Gastronomische Einrichtungen wie Restaurants, Gaststätten, Kneipen oder Bars sind für den Publikumsverkehr zu schließen. Speisen und Getränke dürfen nur zum Außerhausverkauf angeboten werden.

Eine Übersicht zu den Risikogebieten in Deutschland finden Sie auf dem Dashboard des Robert Koch Instituts. Welche Regionen betroffen sind können Sie mit dem PLZ-Check ermitteln. 

Weitere Informationen finden Sie auch im Tourismusnetzwerk Brandenburg

 

 

Quelle: Tourismusnetzwerk Brandenburg

Hilfe für Unternehmen und Selbstständige in der Coronakrise

Über das Bundesfinanzministerium können ab sofort Anträge für die Dezemberhilfe gestellt werden. Bis zum 31. Januar können Unternehmen und Soloselbstständige die Anträge einreichen. Die Antragstellung kann nur von einer Steuerberaterin oder einen Steuerberater, eine Wirtschaftsprüferin oder einen Wirtschaftsprüfer, eine vereidigte Buchprüferin oder einen Buchprüfer, eine Rechtsanwältin oder einen Rechtsanwalt elektronisch vorgenommen werden. Weitere Informationen finden Sie bei der Überbrückungshilfe .

Falls Sie für Ihr Unternehmen Kurzarbeitergeld beantragen müssen, finden Sie bei der Agentur für Arbeit alle notwendigen Informationen zu den Voraussetzungen und der Antragstellung.

Überbrückungshilfe, Quelle: Bundesministerium der Finanzen


Urlaub im Ludwig-Leichhardt-Land

Das Ludwig-Leichhardt-Land an den Spreewaldfließen, den Seen und in der Heide.

Lasst Euch inspirieren und verbringt eine schöne Zeit bei uns.
Wir freuen uns auf Euch!