einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Gruppenangebote

(Bild: 1/3)

Erlebe Straupitz: Entdecke und Genieße das Tor zum Oberspreewald

Straupitz beeindruckt seine besondere Lage am nordöstlichen Rand des Biosphärenreservates Spreewald, umgeben von Seen, malerischen Wäldern und naturbelassenen Weiden. Er ist einer der schönsten und zugleich ruhigsten Orte im Spreewald, mit viel Geschichte und Kultur.

Starten Sie mit einem Architektonischen Juwel – der Schinkelkirche.  Während einer Führung erfahren Sie viel über die Geschichte der Entstehung dieser beeindruckenden Kirche, welche nach Plänen des preußischen Architekten Karl Friedrich Schinkel erbaut wurde.

Ein weiteres Erlebnis ist die Holländerwindmühle, die letzte funktionierende „Dreifachmühle“ in ganz Europa. Die einzige originalerhaltende Ölmühle im Land Brandenburg produziert heute noch das berühmte Spreewaldgold-Leinöl. Nach einer Führung, gönnen Sie sich ein spreewaldtypisches Mittagessen.

Anschließend entspannen Sie bei einer Kahnfahrt* und genießen die pure Stille der Natur. Sie erleben die ursprünglichen und unberührten Landschaften, gleiten mit dem Spreewaldkahn durch den atemberaubenden Schlosspark von Straupitz und erhalten einen einzigartigen Anblick der Schinkelkirche sowie des Kornspeichers.

Eine traditionelle Kremserfahrt* ist eine wunderbare Alternative zur Kahnfahrt. Die entspannte Fahrt ins Grüne ermöglicht, die Schönheit des Spreewalds zu erleben und die Atmosphäre inmitten der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt zu bewundern.

Ihr Ausflug in den Oberspreewald wird mit einem Kaffeegedeck und frisch gebackenen Kuchen im historischen Kornspeicher abgerundet. Tauchen Sie während eines Rundgangs durch den Kornspeicher in längst vergangene Zeiten ein und nehmen Sie an einem nostalgischen Rückblick teil.

Den Ablauf des Programms können wir individuell ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten. 

Ab 57 €* pro Person buchbar

Buchbar ist diese Tour ab 20 Personen*.
* Preisänderung je nach Personenzahl und den gewählten Programmpunkten
Kleinere Gruppen sind auch herzlich willkommen.
 
Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Planung.

Auf den Spuren in Leichhardt´s Heimat zu Land und Wasser

Begleiten Sie uns auf eine faszinierende Reise durch die Welt von Ludwig Leichhardt, dem Entdecker und bekannten Australienforscher, während Sie seine Spuren zu Land und zu Wasser entlang dem Schwielochsee verfolgen. Der Schwielochsee, Brandenburgs größter natürlicher See, verzaubert mit einem einzigartigen Naturerlebnis und zieht Erholungssuchende im Oberspreewald in seinen Bann.

Beginnen Sie Ihre Abenteuertour mit einem Besuch der Marienkirche in Zaue. Hier sammelte Ludwig Leichhardt seine ersten Eindrücke von Natur und Evangelium. Die mittelalterliche Feldsteinkirche beeindruckt nicht nur mit ihrer architektonischen Schönheit, sondern ist auch ein Kulturelles Magnet für Konzerte und Lesungen, eingebettet in barocke Kunst und gotische Wandmalereien.

Ein weiteres Highlight erwartet Sie im Ferienhaus- und Campingpark "Ludwig Leichhardt" in Zaue, wo Sie echten Kängurus begegnen und vor Ort eine kulinarische Mittagspause einlegen. Genießen Sie die Aromen der Region inmitten schattiger Waldumgebung und lassen Sie sich von der idyllischen Atmosphäre inspirieren, bevor Sie Ihre Erkundungstour fortsetzen.

Gestärkt machen Sie sich auf den Weg, ein Stück des Leichhardt Trails von der Wasserseite aus mit einer Schifffahrt zu erkunden. Tauchen Sie ein in die unberührte Naturvielfalt des Oberspreewaldes und lassen Sie sich während einer zweistündigen Fahrt mit dem Raddampfer "Schwielochsee" verzaubern.

Ihre Entdeckungstour findet ihren Abschluss bei einer Schwielochsee-Kaffeetafel mit hausgemachten Kuchen. Tauchen Sie ein in die Welt von Ludwig Leichhardt und erleben Sie die Schönheit und Vielfalt seiner Heimat am Schwielochsee!

Den Ablauf des Programms können wir individuell ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten. 

Ab 63,00 €* pro Person buchbar

Buchbar ist diese Tour ab 20 Personen*.
* Preisänderung je nach Personenzahl und den gewählten Programmpunkten
Kleinere Gruppen sind auch herzlich willkommen.
 
Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Planung.

Mit dem Raddampfer auf dem Schwielochsee nach Beeskow: Entdecke die historische Stadt an der grünen Spree

 
Erleben Sie die Schönheit des Oberspreewalds auf einer Raddampferfahrt von Goyatz, einem staatlich anerkannten Erholungsort am idyllischen Schwielochsee, dem größten natürlichen See Brandenburgs, in Richtung Beeskow - der grünen Stadt an der Spree.
 
Beginnen Sie Ihre Entdeckungstour vom Hafen in Goyatz aus mit dem Raddampfer 'Schwielochsee' und lassen Sie sich von der einzigartigen Landschaft verzaubern, während Sie über das glitzernde Wasser gleiten. Entdecken Sie bei einer zweistündigen Fahrt auf dem Schwielochsee nach Beeskow eine Vielfalt seltener Pflanzenarten entlang der Ufer. Mit etwas Glück können Sie majestätische Vogelarten wie Seeadler, Fischadler, Bussarde, Eisvögel und Graureiher beobachten, die elegant über den Himmel gleiten.
 
Nach Ihrer Ankunft im Anlegehafen von Beeskow, welche als die grüne Stadt an der Spree bekannt ist, genießen Sie in der Nähe ein kulinarisches Mittagessen. Während Ihres vierstündigen Aufenthalts haben Sie die Möglichkeit, einige Highlights dieser charmanten Stadt zu besichtigen.
 
Der historische Stadtkern von Beeskow, umgeben von der beinahe vollständig erhaltenen Stadtmauer, verleiht der Stadt einen einzigartigen Charakter und lädt dazu ein, ihre Geschichte zu erkunden. Die Stadt an der Spree präsentiert stolz ihre acht Türme, eine mittelalterliche Burg, die ehrwürdige St. Marienkirche sowie das Älteste Haus Beeskows und das Hübnerhaus. Ebenso spannend ist auch ein Bummel durch die Geschichte des Beeskower Fischerkietzes und darüber hinaus laden zahlreiche Geschäfte zu einer entspannten Shoppingtour ein, indem gemütliche Cafés und kleine Restaurants ihre Türen öffnen und regionale Köstlichkeiten anbieten.
 
Nach Ihrer Erkundung von Beeskow nehmen Sie Kurs zur Rückfahrt mit dem Raddampfer nach Goyatz auf. Lehnen sich zurück, lauschen dem Rauschen des Wassers, genießen die vorbeiziehende Natur und lassen an Bord die Erlebnisse des Tages Revue passieren.

Den Ablauf des Programms können wir individuell ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten. 

Ab 67 €* pro Person buchbar

Buchbar ist diese Tour ab 20 Personen*.
* Preisänderung je nach Personenzahl und den gewählten Programmpunkten
Kleinere Gruppen sind auch herzlich willkommen.
 
Wir unterstützen Sie gern bei Ihrer Planung.