einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Pilzwanderung

Täubling - Pilzlehrwanderung, Foto: Dr. Tilo Geisel, Lizenz: Stiftung Naturlandschaften Brandenburg

Pilze – Pilze – Pilze und immer wieder neue Pilze: Bei einer gemütlichen Wanderung mit der Pilzsachverständigen Dörte Wernick versorgen Sie sich nicht nur mit leckeren Pilzen, sondern auch mit spannendem Wissen rund um die weite Welt dieser kleinen Leckerei. Wie findet man Pilze und welche kann man essen? Auf diese und viel mehr Fragen erhalten Sie während der kleinen Pilzexkursion Antworten. Sie lernen die Bestimmung von Pilzen und wichtige Merkmale kennen, die Sie zur Unterscheidung von essbaren Pilzen und ihren giftigen Doppelgängern benötigen..

Die Führung eignet sich für die ganze Familie. Bei Trockenheit sind weniger essbare Pilze zu erwarten, dennoch kann Wissenswertes über Pilze erfahren und entdeckt werden. Bei Regen findet die Exkursion ebenfalls statt.

Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung ist die Einhaltung der aktuell geltenden Infektionsschutzmaßnahmen. Eine Teilnahme mit Erkältungssymptomen ist nicht möglich.

Anmeldung erforderlich.

Tickets

Veranstaltungsort

Parkplatz Wildnispfad/Bergsee
Parkplatz Wildnispfad/Bergsee 500 m nördlich des Ortsausgangsschildes von 15913 Butzen auf der rechten Seite
15913 Spreewaldheide

Kontakt

Naturwelt Lieberoser Heide
Dr. Christiane Bramer
Telefon: +49 (0)33671 326 400
E-Mail: info@ina-lieberose.de
Web: app.guestoo.de

Preise

5,- € pro Person
Bitte entrichten Sie den Teilnahmebeitrag vor Ort in bar.

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg.