einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
  • Entdecken Sie die Lieberoser Heide, den Spreewald und den Schwielochsee! Lassen Sie sich von der malerischen Landschaft verzaubern. Wir bieten Ihnen einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub im Leichhardt-Land.

  • Lieberoser Heide

    Erst wütete ein verheerender Waldbrand, anschließend prasselten 50 Jahre lang Kampfgeschosse auf dem einstigen sowjetischen Truppenübungsplatz nieder. Übrig blieb: Eine einzigartige und atemberaubend schöne Kulturlandschaft — Die Lieberoser Heide.

    weitere Informationen

  • Schwielochsee

    Die Nummer eins in Brandenburg mit über 13 km² Wasserfläche. Besuchern bietet sich ein einzigartiges Naturparadies, weit oben kreisen die Adler, weit unten schuften die Bieber am nächsten Dammprojekt. Für alle anderen Gäste ist Urlaub angesagt.

    weitere Informationen

  • SeeSauna auf dem Schwielochsee

    Entdecken Sie unsere neuen Angebote, speziell auf Ihre Wünsche abgestimmt!

    Reinschauen und buchen lohnt sich!

    weitere Informationen

  • Oberspreewald

    Auf fast 1000 Kilometern Fließen spiegeln sich Erlen und Eichen, teilen die Bächlein das ausgedehnte Grün der Wiesen in hunderte Inselchen. Romantiker und Naturliebhaber locken die einsamen Wanderungen und gemächlichen Kahnfahrten.

    weitere Informationen

Übernachtung buchen

Aktuelles

Nur ein wenig Einschränkungen durch ASP ( Afrikanische Schweinegrippe)

Liebe Gäste,

 

aktuell kann es tatsächlich passieren, dass sich bei Ihrer Wanderung oder auf Ihrer Radtour durch unsere Region ein ungewohnter Anblick bietet. An der einen oder anderen Stelle werden Sie auf Zäune treffen oder Schilder an den Ortseingängen zur Afrikanischen Schweinepest, die dort vielleicht bei ihrem letzten Besuch noch nicht waren.

 

Diese Zäune sind keineswegs dafür gedacht, Sie einzusperren. Vielmehr sollen sie im Zusammenhang mit der Afrikanischen Schweinepest verhindern, dass infizierte Tiere durch Brandenburgs Wälder streifen, dort verenden oder den Virus übertragen. Und die Schilder zeigen nur, dass dieses Gebiet mittelbar oder unmittelbar betroffen ist.

 

Aber keine Sorge, ASP ist für uns Menschen vollkommen ungefährlich. Sie können sich damit nicht anstecken. Die Krankheit ist allerdings für Wild- und Hausschweine tödlich.

 

Sie können uns während Ihres Aufenhaltes unterstützen, dass das Virus nicht weitergetragen wird. Bitte beachten Sie dazu einige wichtige Verhaltensregeln:

 

-          Essensreste gehören nicht in die Natur

Das Virus wird durch Essensreste übertragen. So kann beispielsweise ein auf dem Parkplatz unachtsam entsorgtes Schinkenbrötchen ausreichen, um die Seuche ein- oder weiter zu verschleppen. Daher nehmen Sie die Reste am besten mit und entsorgen sie über den Hausmüll.

 

-          offizielle Wege nutzen

Das Virus kann auch über Schuhe oder Kleidung verbreitet werden. Daher nutzen Sie auf Ihrer Rad- oder Wandertour offizielle gekennzeichnete Wege. Eine Nutzung der ausgewiesenen Rad- und Wanderwege ist ohne Einschränkungen möglich.

 

Wir danken Ihnen für die Einhaltung der Hinweise zum Wohl der Tiere als auch zum Wohl von uns allen. Denn je schneller wir die Afrikanische Schweinepest aus der Region verbannt haben, desto schneller können Sie auf Ihrer Wanderung oder Radtour die Schönheit und Weite Brandenburgs wieder ohne störende Zäune genießen.

 

Vielen Dank für die Unterstützung - und eine erholsame Zeit bei uns!

weitere Informationen

Das Reisegebiet

Zur interaktiven Karte

Veranstaltungen

item_706072_pic_1_orig

Laserschiessen -Blasrohrschiessen

  • 30. Oktober 2023
  • 14:00 – 15:00 Uhr
  • Spreewaldollerlei

Mal was Neues ausprobieren? Gehen Sie wie die indigenen Völker mit Blasrohr ins Ziel und testen Sie ihre geschulten Augen. …

mehr erfahren
1 Veranstaltungen insgesamt an diesem Tag