einverstanden Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

DahmeRadweg

Der DahmeRadweg verbindet die Metropole Berlin mit attraktiven Ausflugsorten im südlichen Berliner Umland. Er orientiert sich am Flusslauf der Dahme und beginnt in Berlin-Köpenick, wo die Dahme in die Spree mündet. Sehenswerte Orte, wie die Rundfunkstadt Königs Wusterhausen und die Stadt Dahme, liegen an seinem Verlauf. Der DahmeRadweg durchquert den Naturpark Dahme-Heideseen, das Golßener Land und endet an der Quelle des Flusses bei Kolpien. Es bestehen Anbindungen an die überregionalen Radwanderwege Europaradweg R1, Oder-Spree-Dahme-Radweg, Gurkenradweg, Kranichtour und Flaeming-Skate. Mit einer Gesamtlänge von 123 km bietet sich der DahmeRadweg als 2- oder 3-Tagestour an. Übernachtungsmöglichkeiten unterschiedlicher Kategorie, sowie Gaststätten, Freizeitanbieter und Radservicestationen ermöglichen dem Radler einen erlebnisreichen Kurzurlaub südlich von Berlin.

Länge: 123 km (Dauer: 7 - 8 h bzw. 2 - 3 Tage)

Start: Rathaus Berlin-Köpenick
Ziel: Dahmequelle (bei Kolpien)
über: Berlin-Schmöckwitz - Niederlehme - Königs Wusterhausen - Kablow - Bindow - Prieros - Hermsdorfer Mühle - Märkisch Buchholz - Freidorf - Staakow - Golßen - Drahnsdorf - Wildau-Wentdorf - Dahme (Mark)

Markierung: blaue geschwungene "Welle" auf weißem Grund

An- und Abreise: 
  • Berlin-Köpenick: Tram (27, 61, 62, 63, 67, 68), Bus (162, 164)
  • Kolpien: Bus (773) oder ab Dahme (Mark): Bus (466, 467, 470, 754, 756, 773, 774, 775)
Sehenswertes an der Strecke:
  • Berlin-Köpenick: Rathaus, Schloss
  • Berlin-Schmöckwitz: Müggelturm
  • Niederlehme: Wasserturm
  • Königs Wusterhausen: Schloss, Funkerberg, Dahmeland Museum
  • Prieros: Biogarten, Heimathaus
  • Hermsdorfer Mühle: Lesefährte Waldweisen
  • Märkisch Buchholz: Überfallwehr / Kaskadenwehr, Kinderwald
  • Staakow / Brand: Tropical Islands
  • Golßen: Spreewaldkonserve Golßen GmbH-Spreewaldhof, Denkmalgeschützer Landschaftspark
  • Dahme (Mark): Historischer Stadtkern
Wegbeschaffenheit/Streckenausbau: Der Weg führt auf Fahrradstraßen und ausgewiesenen Radwegen, über asphaltierte Straßen und Nebenstraßen sowie befestigte Wirtschafts- und Waldwege. Er ist überwiegend ausgebaut und gut befahrbar. Der DahmeRadweg ist durchgängig mit Radwegweisern und dem DahmeRadweg-Logo gekennzeichnet.

Kartenempfehlung
  • Kostenloser Informationsflyer mit ausführlicher Streckenbeschreibung, Darstellung der Wegebeschaffenheit und Wegekategorie, touristischen Anbietern, Radservicestationen
  • DahmeRadweg - Radwanderführer aus dem Grünes Herz Verlag mit komplettem Tourenverlauf von der Dahmequelle (Kolpien) bis nach Berlin-Köpenick (123 km). Mit ausführlichen Beschreibungen und vielen interessanten Tipps entlang des Weges von Axel von Blomberg. Maßstab 1:50.000, Querformat A5, Ringbuch, 70 Seiten ISBN 978-3-86636-137-9, 7,95 €
  • "Naturpark Dahme-Heideseen", Rad- und Wanderkarte, 1:35.000, Dr. Barthel Verlag, ISBN 978-3-89591-092-0, 5,90 Euro
  • "Dahme-Seen Flutgrabenaue Königs Wusterhausen und Umgebung", Rad- & Wanderkarte, 1:35.000, Dr. Barthel Verlag, ISBN 978-3-89591-097-5, 4,90 Euro
  • "Niederer Fläming Luckenwalde, Jüterbog mit Flaeming-Skate und Fläming Walk", Rad- & Wanderkarte, 1:50.000, Dr. Barthel Verlag, ISBN 978-3-89591-136-1, 5,90 Euro
  • "Dahme-Seen, Königs-Wusterhausen, Teupitz" Rad-, Wander- & Gewässerkarte, 1:35.000, Grünes Herz Verlag, ISBN 978-3-929993-96-7, 4,95 Euro
  • "Unterspreewald" Rad-, Wander- und Gewässerkarte, 1:35.000, Grünes Herz Verlag, ISBN 978-3-935621-50-2, 4,95 Euro
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.

Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und der regionalen Tourismuspartner. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen ins Land Brandenburg erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de.